Herzlich willkommen in den Ergotherapiepraxen Bartels

Für alle Interessierten finden sich auf diesen Seiten viele Informationen über die Praxen, die Ergotherapie und die Prävention.

Sollten sich für Sie weitere Fragen ergeben, stehe ich Ihnen gern telefonisch in den jeweiligen Praxen, per Mail oder mobil unter 01 63 - 2 70 39 38 zur Verfügung.

Andrea Bartels

Andrea Bartels, Ergotherapeutin
  • Seit 1984 examinierte Ergotherapeutin
  • Bis 1992 angestellt in diversen Fachbereichen
  • Eröffnung der Ergotherapiepraxis in Hamburg-Barmbek 1992
  • Eröffnung Praxis in Jork (im Landkreis Stade im Alten Land) 2004
  • Kooperation mit der Asklepios Klinik Barmbek bei Parkinsonkomplexbehandlung seit 2009
  • Zusatzausbildungen und Zusatzqualifikationen unter anderem in den Bereichen: Bobath, Sensorische Integrationstherapie, Handtherapie, Psychomotorik, Lerntherapie, Dyskalkulie, Lese-/Rechtschreibschwäche, Legasthenie, Hörverarbeitungsstörung, Psychomotorik, Trampolintraining, AD(H)S bei Erwachsenen und Kindern, PNF, kognitive Übungen nach Perfetti, KBT, Depression und Burn-Out, Persönlichkeitsstörung und Borderline, Gesprächstherapie, Affolter, FoTT, manuelle Therapie, Entspannungstherapie, Familienberatung, Lebensberatung, Training der Feinmotorik

Mittlerweile umfasst mein Team einen Stamm von 13 examinierten Mitarbeiterinnen, die alle über mehrere Jahre Berufserfahrung und über diverse Zusatzqualifikationen verfügen.

Unser Einzugs- und Wirkungsbereich erstreckt sich vom gesamten Hamburger Stadtgebiet über den Süden Hamburgs, über Neu Wulmstorf, Rübke, Neuenfelde, Cranz, Buxtehude, Neukloster, Horneburg, Mittelnkirchen, Neuenkirchen, Dollern, Steinkirchen, Grünendeich, Stade, Estebrügge und Jork.

Wir behandeln ERWACHSENE und KINDER jeden Alters unter ganzheitlichen, humanistischen und anthroposophischen Gesichtspunkten in der Praxis und gern auch als verordneten Hausbesuch. Der neueste medizinische Wissensstand und das Arbeiten anhand von validierten Testverfahren und international anerkannten Behandlungsmethoden ist für uns selbstverständlich.

Der Klient (ICF) steht für uns im Mittelpunkt. Dabei legen wir besonderes Augenmerk auf die Zusammenarbeit zwischen verordnendem Arzt, weiteren Therapeuten, den Angehörigen und Betreuern, den Pflege- und Wohneinrichtungen und gegebenenfalls dem häuslichen Pflegedienst.

Die Qualität unserer Arbeit unterliegt den strengen Maßstäben des Qualitätszertifikats des DVE (Verband deutscher Ergotherapeuten) und ist an die IQH Standards angepasst.
Im Rahmen der bei uns wöchentlichen Teamsitzungen werden, anhand von Fallbesprechungen aller Klienten, die Behandlungsansätze aktualisiert, diskutiert und überprüft.

Die von uns durchgeführten Therapien und zugrundeliegenden Konzepte finden Sie unter Therapie und Behandlungsmethoden.

Bei allen Fragen rund um die Ergotherapie und die Prävention zögern Sie nicht, uns zu kontakten. Wir freuen uns, wenn Sie sich für eine Behandlung bei uns entscheiden sollten. Wir wünschen Ihnen und uns eine erfolgreiche, anregende und spannende Behandlungszeit.

Ihre Andrea Bartels und Praxisteam